Urlaub im Schwarzwald

Deutschlands größtes zusammenhängendes Mittelgebirge, der Schwarzwald, ist ein beliebtes Urlaubsziel. Vor allem kommen Aktivurlauber um das vielfältige Angebot der Region zu nutzen. Wieso sollte man seinen Urlaub auch nicht in heimischen Wäldern verbringen? Denn abseits von Strand und Palmen lässt es sich genauso gut entspannen und nebenbei kann man eine Menge erleben.

Für Besucher aus In- und Ausland bietet der Schwarzwald neben viel Tradition vor allem eine einmalige Natur. Diese kann man gut nutzen – beliebt sind die vielen Aktivsportangebote, die im Gebiet ausgeübt werden können. Je nach Jahreszeit bietet der Schwarzwald ein individuelles Aktionsprogramm. Besonders beliebt ist das Wandern im Frühling, Sommer und Herbst und das Skifahren in den Wintermonaten.

Welche Regionen sind wohl besonders sehenswert in dem Gebiet, dass sich im Südwesten von Baden-Württemberg erstreckt? Neben dem im „Naturpanorama Schwarzwald“ gelegenem Baden-Baden sind die Orte Gengenbach und Haslach weniger bekanntere, aber nicht minder beliebte Ausflugsziele.

An der Kinzig gelegen, bietet das historische Städtchen Gengenbach Entspannung und Ruhe.
Haslach, südlich von Offenbach gelegen, ist ebenso einen Besuch wert. Die komplette Innenstadt wurde Ende des zwanzigsten Jahrhunderts unter Ensembleschutz gestellt. Ab dem 17. Jahrhundert wuchs die Bedeutung des Städtchens, denn es entwickelte sich zu einer bedeutenden Marktstadt.
Die damaligen Marktplätze sind bis heute erhalten und erhalten das historische Flair der einstigen Handelsstadt. Nicht nur die Plätze sind erhalten geblieben, auch die weit zurück reichende Marktkultur hat sich über die Jahrhunderte hinweg gehalten. Über 90 Markttage im Jahr veranstaltet das kleine Städtchen auch heute noch. Daneben hat Haslach eine gut erhaltene Fastnachtstradition, die von den Bewohnern gerne gepflegt wird.

Touristen aller Facon zieht es in die charismatische Region des Schwarzwaldes. Familien mit Kindern, Aktivurlauber und Jugendgruppen reisen gleichermaßen an.

Für die verschiedenen Bedürfnisse gibt es die passenden Unterkünfte. Vorteilhaft für den Urlaub mit Kind und Kegel ist das typische Ferienhaus Schwarzwald oder die übersichtlichere Ferienwohnung Schwarzwald. Auch Haustiere sind in der Ferienwohnung besser aufgehoben als im Hotelzimmer. Häufig verfügen Ferienhausanlagen im Schwarzwald nämlich über weitläufige Gartenanlagen, in denen sich Kinder und Haustiere gleichermaßen austoben können.
Für den gemütlichen Urlauber gibt es eine Auswahl an Hotelanlagen. Von Sporthotels über Familienhotels aller Preisklassen – jeder Urlauber findet die passende Unterkunft.

Fans des Aktivurlaubs fühlen sich hingegen in der Ferienwohnung Schwarzwald wohler, denn von hier können die Ausflüge ins komplette Gebiet individuell geplant werden.

Ob Ferienwohnung Schwarzwald oder Hotelzimmer – der Besuch lohnt sich wenn man bereit ist, die vielseitige Landschaft zu erkunden. Also, Wanderschuhe eingepackt und auf in den Aktivurlaub im Schwarzwald.